Übersetzungen in Deutsch:

  • hautpilzkrankheit   

Beispielsätze mit "dermatite micotica", Translation Memory

add example
L efficacia è stata misurata considerando il numero di pazienti che sviluppavano un infezione micotica invasiva, sia dimostrata che probabile, nel corso degli studiDie Wirksamkeit wurde gemessen, indem untersucht wurde, wie viele Patienten im Laufe der Studien eine nachgewiesene oder vermutete invasive Pilzinfektion entwickelten
Fluvoxamina (medicinale per il trattamento della depressione), ketoconazolo ed itraconazolo (farmaci per il trattamento di infezioni micotiche), inbitori della proteasi (principi attivi utilizzati per il trattamento del virus dell AIDS) ed i macrolidi (alcuni tipi di antibiotici) possono aumentare considerevolmente la concentrazione di lansoprazolo nel sangue e incrementare di conseguenza l effetto di Lansoprazol AbZFluvoxamin (Arzneimittel gegen Depressionen), Ketoconazol und Itraconazol (Arzneimittel gegen Pilzinfektionen), Proteaseinhibitoren (Arzneistoffe gegen das AIDS-Virus), Makrolide (bestimmte Antibiotika) können die Konzentration von Lansoprazol im Blut deutlich erhöhen und somit zu einer Wirkungsverstärkung von Lansoprazol AbZ ‧ mg führen
È usato per trattare pazienti affetti dalle seguenti malattie, quando non tollerano altri medicinali antimicotici (amfotericina B, itraconazolo o fluconazolo) o non hanno registrato miglioramenti dopo almeno sette giorni di trattamento con altri medicinali antimicotici: aspergillosi invasiva (un tipo di infezione dovuta al fungo Aspergillus); fusariosi (altro tipo di infezione micotica dovuta a Fusarium); cromoblastomicosi e micetoma (infezioni micotiche a lungo termine della pelle o del tessuto sottostante la pelle, causate solitamente da spore di funghi che infettano le ferite attraverso spine o schegge; coccidioidomicosi (infezione micotica dei polmoni contratta respirando le spore del fungoEs wird zur Behandlung von Patienten mit den folgenden Erkrankungen angewendet, wenn sie andere Antimykotika (Amphotericin B, Itraconazol oder Fluconazol) nicht vertragen oder wenn sich ihr Zustand nach mindestens ‧-tägiger Behandlung mit anderen Antimykotika nicht gebessert hat: invasive Aspergillose (eine Pilzinfektion mit Aspergillus), Fusariose (eine andere Pilzinfektion mit Fusarium), Chromoblastomykose und Myzetom (schleichende Pilzinfektionen der Haut oder des Unterhautgewebes durch Pilzsporen, die durch Dornen oder Splitter verursachte Hautverletzungen infizieren), Kokzidioidomykose (Pilzinfektion der Lungen durch Einatmen von Sporen
L infezione micotica maggiormente trattata è stata l aspergillosi (‧; ‧ %Als häufigste Pilzinfektion wurde eine Aspergillose behandelt (‧; ‧ %
Posaconazole SP è stato studiato in ‧ pazienti con infezioni micotiche invasive che non avevano risposto al tradizionale trattamento antimicoticoPosaconazole SP wurde bei ‧ Patienten mit invasiven Pilzinfektionen untersucht, die auf die Standardbehandlung gegen Pilzinfektionen nicht ansprachen
Posaconazole SP può essere usato per prevenire le infezioni micotiche di tipo invasivo in pazienti il cui sistema immunitario è indebolitoPosaconazole SP kann zur Vorbeugung gegen invasive Pilzinfektionen bei Patienten angewendet werden, deren Immunsystem geschwächt ist
La dose di Stocrin deve essere ridotta per i pazienti che assumono voriconazolo (per la cura delle infezioni micoticheDie Dosierung von Stocrin muss bei Patienten, die Voriconazol (zur Behandlung von Pilzinfektionen) einnehmen, verringert werden
Trattamento di infezioni micotiche gravi causate da Scedosporium spp. e Fusarium sppBehandlung schwerer Pilzinfektionen, hervorgerufen durch Scedosporium spp. und Fusarium spp
Si tratta di una popolazione eterogenea che include pazienti con neoplasie ematologiche, pazienti HIV con candidiasi esofagea e infezioni micotiche refrattarie, pazienti non neutropenici con candidemia o aspergillosi e volontari saniEs handelt sich hierbei um eine heterogene Population aus Patienten mit malignen hämatologischen Erkrankungen, HIV-infizierten Patienten mit oesophagealer Candidose und refraktären Pilzinfektionen, nicht neutropenischen Patienten mit Candidämie oder Aspergillose und Probanden
Infezioni micotiche come candidosi oralePilzinfektionen wie zum Beispiel Soor
In linea di massima, il regime di umidità moderato frena lo sviluppo delle malattie micotiche purché siano correttamente eseguite le pratiche colturali in generale e l’irrigazione in particolareMäßige Feuchtigkeit verringert allgemein die Anfälligkeit für mykotische Erkrankungen, sofern der Anbau im Allgemeinen und die Bewässerung im Besonderen korrekt durchgeführt werden
Infezione micoticaPilzinfektionen
Il trattamento con ECALTA deve essere iniziato da un medico esperto nel trattamento delle infezioni micotiche invasiveDie Behandlung mit ECALTA ist von einem Arzt mit Erfahrung in der Behandlung invasiver Pilzinfektionen einzuleiten
Ketoconazolo ed itraconazolo (farmaci per il trattamento delle infezioni micotiche) L associazione di lansoprazolo e ketoconazolo o itraconazolo deve essere evitata dato che la riduzione dell acidità gastrica derivante dall assunzione di Lansoprazol AbZ può compromettere l assorbimento ematico di altri farmaci, causando in tal modo un sottodosaggioKetoconazol und Itraconazol (Arzneimittel gegen Pilzinfektionen) Die Kombination von Lansoprazol mit Ketoconazol oder Itraconazol sollte vermieden werden, da die Verringerung der Magensäure durch die Einnahme von Lansoprazol AbZ ‧ mg deren Aufnahme ins Blut verschlechtern kann und somit zu einer Unterdosierung führen kann
micotiche, infezioni del tratto urinario, formazione di liquidi nell orecchioPilzinfektion, Harnwegsinfekt, Flüssigkeitsansammlung im Ohr
Si tratta di medicinali quali chetoconazolo e itraconazolo (utilizzato nel trattamento delle infezioni micotiche), atanazavir, indinavir, nelfinavir, ritonavir e sachinavir (medicinali utilizzati nei pazienti positivi all HIV), claritromicina e telitromicina nonché nefazodone (usato per trattare la depressioneZu diesen Arzneimitteln gehören Ketoconazol und Itraconazol (zur Behandlung von Pilzinfektionen), Atazanavir, Indinavir, Nelfinavir, Ritonavir und Saquinavir (Arzneimittel zur Behandlung von HIV-positiven Patienten), Clarithromycin und Telithromycin (Antibiotika) und Nefazodon (zur Behandlung von Depressionen
Il trattamento con ECALTA deve essere iniziato da un medico esperto nel trattamento delle infezioni micotiche invasiveDie Behandlung mit ECALTA sollte von einem Arzt eingeleitet werden, der Erfahrung in der Behandlung von invasiven Pilzinfektionen besitzt
Infiammazione del naso e della gola Infiammazione sinusale (sinusite) Infezioni micotiche Ansietà Emicrania sinusale Ipertensione arteriosa Diarrea Dolore al quadrante superiore dell addome Bocca secca Dolore alla schiena Dolore Alterazioni in alcuni test del sangue (quantità di zucchero nel sangue o test sulla funzionalità epaticaEntzündungen der Nase und des Rachens Entzündungen der Nasennebenhöhlen Pilzinfektionen Angstzustände Sinuskopfschmerzen Hoher oder erhöhter Blutdruck Durchfall Schmerzen im Oberbauch Mundtrockenheit Rückenschmerzen Schmerzen Veränderungen bei manchen Bluttests (zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels oder der Leberfunktion
Infezioni micotiche Non comunePilzinfektionen Gelegentlich
Esperienza nei pazienti pediatrici Sessantuno pazienti pediatrici di età compresa tra ‧ mesi e ‧ anni con infezioni micotiche invasive accertate o probabili sono stati trattati con voriconazoloErfahrungen bei pädiatrischen Patienten ‧ Kinder im Alter von ‧ Monaten bis zu ‧ Jahren mit gesicherter oder wahrscheinlicher invasiver Pilzinfektion, wurden mit Voriconazol behandelt
Infezioni micotichePilzinfektionen
Caviglie gonfie, infezioni micotiche, infezioni batteriche e del tratto urinario, formazione diFieberbläschen, Pilzinfektion, Bakterien-und Harnwegsinfekt, Flüssigkeitsansammlung im Ohr
Zeige Seite 1. Gefunden: 253 zur Phrase dermatite micotica passende Sätze.Gefunden in 0,325 ms.Seien Sie gewarnt: Translation Memories kommen aus vielen Quellen und werden nicht überprüft. Sie sind durch menschliche Hand geschaffen aber durch Computer verwaltet, was Fehler verursachen könnte.